Forum

Warum die Tapete?

Informationen von Tierfreund zu Tierfreund

Moderator: Bibbel



Beitrag 28. Okt 2010, 09:38
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Naja, ich hab immer Tiere um mich gehabt und mich auch schnell damit abgefunden das nicht immer alles heile bleibt.
Nur hatte auch ich noch nie so ein tapeten Monster.
Alle anderen Katzen die je hier waren und auch die aus früheren Jahren haben das nicht gemacht.
Ich werde das mal Bildlich festhalten und dann einstellen.
Bild

Beitrag 28. Okt 2010, 13:40
Canis Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 297
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 Labrador-Retriever
Andere Tiere: 3 Hauskatzen

Mit Tapeten hatte ich auch immer Glück, bis Lenis kam.
Das Problem bei Katzen ist, dass sie nicht so leicht zu erziehen sind.
Viele Grüße sendet
Alexander mit
Amigo (Labrador-Retriever)
Lux, Lenis und Omaly (Kätzchen)

Beitrag 28. Okt 2010, 14:40
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Da muss ich Dir recht geben.
Es gibt einiges was sie gemacht haben und das ich Ihnen abgewöhnen konnte.
Aber andere dinge sind einfach so drin.
Bild

Beitrag 28. Okt 2010, 18:52
Canis Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 297
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 Labrador-Retriever
Andere Tiere: 3 Hauskatzen

Man kann sie erziehen, aber es ist schwerer als bei Hunden. Da die Katze den Menschen nicht als Chef akzeptiert.
Ich habe auch einiges bei meinen Katzen machen können, aber bestimmtes geht nicht.
Nicht helfen konnte bei mir dieses Katzenabwehrspray. Das wirkte auf meine als Anlockspray. Was hilft ist Tomate. Tomaten mögen Katzen nicht. Aber das kann man natürlich nicht bei Tapetenschäden einsetzen.
Viele Grüße sendet
Alexander mit
Amigo (Labrador-Retriever)
Lux, Lenis und Omaly (Kätzchen)

Beitrag 28. Okt 2010, 23:17
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Nein leider nicht und auch die Zwiebeln die sie verabscheuen werden da wohl nicht Helfen. :mrgreen:
Bild

Beitrag 28. Okt 2010, 23:59
Canis Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 297
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 Labrador-Retriever
Andere Tiere: 3 Hauskatzen

Ich habe manchmal den Eindruck, dass es am Kleister liegt. Vielleicht riecht oder schmeckt er gut
Viele Grüße sendet
Alexander mit
Amigo (Labrador-Retriever)
Lux, Lenis und Omaly (Kätzchen)

Beitrag 6. Aug 2011, 17:11
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Problem gelöst.
Katze und Kater sind nun freigänger und gehen seit dem nicht mehr an Tapeten.
Komisch aber es war eigentlich ganz einfach. :mrgreen:
Bild

Beitrag 22. Aug 2011, 09:51
Canis Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 297
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 Labrador-Retriever
Andere Tiere: 3 Hauskatzen

Die Kätzchen wollen einfach auf sich aufmerksam machen. Schön, dass dein Problem gelöst ist.
Viele Grüße sendet
Alexander mit
Amigo (Labrador-Retriever)
Lux, Lenis und Omaly (Kätzchen)

Beitrag 22. Aug 2011, 10:01
Bullydogge Benutzeravatar
Administrator (Chef)
Administrator (Chef)

Beiträge: 833
Highscores: 13
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine American-Bulldog Hündin(Emma) und eine Lutzi(Bolonka Zwetna)
Andere Tiere: 4 Katzen
Ja für's erste,haben ja jetzt wieder einen ganzen Haufen hier. Und ob die alle so schnell vermittelt werden können,bei der Katzenschwemme überall.
Bild
Copyright © Bullydogge 2012. All Rights Reserved.

Beitrag 23. Aug 2011, 10:55
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Mal abwarten, aber das wird schon. Mein Bruder kann sogar ein Kamel an einen Eisbären bringen wenn es sein muss. :a75-1:
Bild

VorherigeNächste

Zurück zu "Ratgeber"



Beteilige Dich mit einer Spende
cron