Forum

Noch immer zu viele Hundeattacken

Hier kannst Du uns Aktuelle Nachrichten einstellen

Moderatoren: Bullydogge, Bibbel



Bullydogge Benutzeravatar
Administrator (Chef)
Administrator (Chef)

Beiträge: 833
Highscores: 13
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine American-Bulldog Hündin(Emma) und eine Lutzi(Bolonka Zwetna)
Andere Tiere: 4 Katzen
Die gesetzliche Vorschriften von 2006 sorgen nur für geringen Rückgang der Angriffe gegen Menschen. Am gefährlichsten sind aber nicht die typischen Kampfhunde.

Quelle und kompletter Artikel: Welt Online

Aber nicht etwa die als gefährlich geltenden Hunderassen bissen laut der Statistik am häufigsten zu, sondern vor allem der Schäferhund. Innerhalb von vier Jahren wurden Menschen in rund 100 Fällen durch einen Schäferhund verletzt.
Mit deutlichem Abstand belegen Jack Russell Terrier den zweiten Platz. Ungefähr 20 Mal schnappten sie zu. Auf Platz drei folgt der Familienhund Labrador.


Nicht wirklich was neues,nur sollte mal auf Beißstatistiken reagiert werden.
Bild
Copyright © Bullydogge 2012. All Rights Reserved.

Zurück zu "Nachrichten aus dem Internet"



Beteilige Dich mit einer Spende
cron