Forum

113 Pudel im Haus – Halterin angeklagt

Hier kannst Du uns Aktuelle Nachrichten einstellen

Moderatoren: Bullydogge, Bibbel



Bullydogge Benutzeravatar
Administrator (Chef)
Administrator (Chef)

Beiträge: 833
Highscores: 13
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine American-Bulldog Hündin(Emma) und eine Lutzi(Bolonka Zwetna)
Andere Tiere: 4 Katzen
Maßlose Tierliebe einerseits, aber zugleich eine über Monate hinweg völlig unzureichende Pflege und Unterbringung von 113 Pudeln – diese Kombination brachte einer 52-jährigen Hundehalterin jetzt beim Amtsgericht eine Anklage wegen Tierquälerei ein. Im Haus der Frau in Eller hatten Amtstierärzte im Juli 2011 alle Hunde beschlagnahmt und per Rettungsaktion im Tierheim Düsseldorf untergebracht. Weil die Frau den Hunden "länger anhaltende Schmerzen und Leiden zugefügt" habe, drohen ihr nun bis zu drei Jahre Haft oder eine Geldstrafe. Einen Prozesstermin gibt es aber noch nicht.

Quelle und kompletter Artikel: RP Online
Bild
Copyright © Bullydogge 2012. All Rights Reserved.

Zurück zu "Nachrichten aus dem Internet"



Beteilige Dich mit einer Spende
cron