Forum

Katzenhaare von Polstern entfernen

Alles rund ums Thema

Moderator: Bibbel



Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Ich hab mal so ein wenig Rumgestöbert und gelesen das man mit einem feuchten Gummihandschuh die Haare wohl gut wegbekommen soll.
Werde das mal Testen und dann berichten.
Wird ja wohl dann auch bei Hundehaaren gehen. :cool:
Bild

Nero Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 185
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 American Bulldog
Andere Tiere: Flöhe, Zecken, Milben
Also ich weiß das man die Matten im Badezimmer so sauber bekommt, feucht Hand abstreifen und man bekommt alle Fusseln und Haare runter und die sieht wie frisch gewaschen aus.
Meine Rechtschreibfehler sind urheberrechtlich geschützt. Unautorisierte Verwendung wird mit einer Freiheitsstrafe nicht unter 10 Nachhilfestunden geahndet.

Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Das wäre echt super, denn wenn man nur dunkle Möbel hat ist das schon übel mit den Haaren.
Bild

Bea Benutzeravatar
Welpe
Welpe

Beiträge: 16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Deutsche Dogge - Dobermann - Gordon Setter - Mix
Andere Tiere: eine Katze, zugelaufen
Und ? Schon ausprobiert ob die Haare damit abgehen? Das interessiert mich auch.


Bea

Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Was soll ich sagen. :cool:
Ja es geht. :mrgreen:
Habe es an allem getestet wo die Dinger hängen bleiben können und es geht weg.
Es darf nur nicht zu feucht sein und man muss ein paar mal drüber gehen.
Aber sonst war ich echt zufrieden. :hüpf
Bild

Bea Benutzeravatar
Welpe
Welpe

Beiträge: 16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Deutsche Dogge - Dobermann - Gordon Setter - Mix
Andere Tiere: eine Katze, zugelaufen
Wenn es schnell und gründlich sein soll, hab ich auch nen Tipp. So mache ich das bei mir im wohnwagen. Denn dort hab ich keinen Strom, bzw. nicht so viel Strom , dass ich einen Staubsauger benutzen kann.

Ich habe immer eine Kleberolle da. Am besten sind die dicken, großen, von Tesa. Damit geh ich über Polster und Teppiche. Reiße immer ein Stück ab und geh damit über die Polster. Wahnsinn, damit geht jeder noch so kleine Fussel ab.
Zu hause mache ich das sogar an einem Teppichrand. Das ist ein dicker, flauschiger Teppich. Selbst mit dem Sauger geht das nicht so gut wie mit dem Klebeband.
Ausgerechnet auf diesen Teppich liegt immer unsere Katze. Und den Teppichrand bekommt man schlecht von Haaren befreit. Wieso das immer der Rand ist?? Keine Ahnung!


Danke für den Tipp mit dem Gummihandschuh. So hat man verschieden Möglichkeiten wie man verschiedene STellen und Polster sauber bekommt.

Bea

Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
:mrgreen: So haben wir das früher auch auf dem Campingplatz gemacht.
Nur hatten wir da noch keine Tiere.
Aber alle Krümmel vom Frühstück waren weg vom Teppich. :cool:
Bild


Zurück zu "Wohnungskatzen"



Beteilige Dich mit einer Spende
cron