Forum

Erfolg oder Zufall

Hier kann alles eingestellt werden was mit dem Verhalten der Hunde zu tun hat. Es darf auch Diskutiert werden

Moderator: Bibbel



Beitrag 5. Jan 2012, 08:18
Nero Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 185
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 American Bulldog
Andere Tiere: Flöhe, Zecken, Milben
Böser Hund böser Hund...........gestern gabs dann die erste Beißerei..........

Stöckchen spielen.........sie hatte ein Stöckchen, Nero wollte es auch........sie hat es aber nicht abgeben wollen. Normalerweise läßt er vom Stöckchen ab, wenn der andere brummt. Gestern nicht, er stürzte sich auf die Maus..........
Heute tut mir alles weh........bin beim versuch ihn wegzuziehen ausgerutscht und hab im Schlamm liegend versucht 54 Kg wegzuziehen....ich sah aus wie eine Sau, Nero hat ne Schramme an der Schnauze die schlimmer geblutet hat als sie war und die Maus, hat Prellung und Schürfwunden. Zum Glück hatte sie ein Geschirr an, da hat Nero wohl am meisten rein gebissen.
Oh was könnten wir uns doch dafür in den Arsch beißen. Nun hoffen wir das das keine Außwirkungen genommen hat.........
Meine Rechtschreibfehler sind urheberrechtlich geschützt. Unautorisierte Verwendung wird mit einer Freiheitsstrafe nicht unter 10 Nachhilfestunden geahndet.

Beitrag 5. Jan 2012, 11:14
Bullydogge Benutzeravatar
Administrator (Chef)
Administrator (Chef)

Beiträge: 833
Highscores: 13
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine American-Bulldog Hündin(Emma) und eine Lutzi(Bolonka Zwetna)
Andere Tiere: 4 Katzen
:o Oh das tut mir leid für Euch! Irgendwann probieren die es halt immer wieder.

Emma hat auch ne "neue Masche": Wenn wir Hunde treffen und das andere Herrchen/Frauchen möchte die doch mal schnuppern lassen oder so und der andere möchte nicht wirklich und knurrt oder dergleichen,dann geht unsere Emma direkt nach vorne. Auch ohne Leine beim spielen oder so (was vorher nie ein Problem war),sobald Sie in irgendeiner Weise angemacht/provoziert wird,und sei es noch so ein kleines Anzeichen,geht die direkt drauf :roll: Die Kuh lässt sich gar nichts mehr gefallen.

Naja Nero,viel schlimmer kanns bei Euch ja net mehr werden,SORRY :oops:
Bild
Copyright © Bullydogge 2012. All Rights Reserved.

Beitrag 5. Jan 2012, 19:58
Nero Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 185
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 American Bulldog
Andere Tiere: Flöhe, Zecken, Milben
Nee schlimmer gehts wohl nicht mehr, halte euch auf dem Laufenden, wenn wir das nächste mal zusammen gehen, wie er sich verhält.
Meine Rechtschreibfehler sind urheberrechtlich geschützt. Unautorisierte Verwendung wird mit einer Freiheitsstrafe nicht unter 10 Nachhilfestunden geahndet.

Beitrag 8. Jan 2012, 19:36
Nero Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 185
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 American Bulldog
Andere Tiere: Flöhe, Zecken, Milben
Hallo zusammen, also wir waren nun schon 2x spazieren.........das 1. mal hab ich ihn an der Leine gelassen, hatte super viel panik, er hat aber nix gemacht wollte spielen......obwohl ich das Gefühl hatte sie hatte respekt.
Heute ist er ohne Leine gelaufen und sie haben sich beide benommen.
Laut der Züchterin von der Hündin (ich kenne sie, sie hatte mal einen Onkel von Nero) weiß die Hündin das sie schwächer ist und wird nichts provozieren. Lediglich das Stöckchen war das Problem, hätte Nero ihr was tun wollen hätte er ihr schlimmeres angetan, so wollte er wohl nur klären wer der Chef ist, und das hat sie wohl verstanden.
Meine Rechtschreibfehler sind urheberrechtlich geschützt. Unautorisierte Verwendung wird mit einer Freiheitsstrafe nicht unter 10 Nachhilfestunden geahndet.

Beitrag 16. Jan 2012, 22:23
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Das hört sich doch ganz gut an würde ich mal sagen.
Spielis und Leckerchen im beisein von anderen Hunden habe ich mir schon lange abgewöhnt das führt nur unnötig zu stress.
Und was mir aufgefallen ist, ist das Emma ganz klar ein ausgeprägtes wachverhalten hat in den bereichen wo wir Regelmäßig gehen.
Wenn das Wetter mitspielt versuchen wir natürlich die Orte Regelmäßig zu wechseln.
Bild

Vorherige

Zurück zu "Verhalten der Hunde"



Beteilige Dich mit einer Spende
cron