Forum

Interessantes zur Zecke

Allgemeines

Moderator: Bibbel



Beitrag 5. Aug 2011, 18:10
Bullydogge Benutzeravatar
Administrator (Chef)
Administrator (Chef)

Beiträge: 833
Highscores: 13
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine American-Bulldog Hündin(Emma) und eine Lutzi(Bolonka Zwetna)
Andere Tiere: 4 Katzen
Hier wurden verschiedene Tötungsarten von Zecken getestet ---> :schilder_klick: fand ich mal ganz interessant zu wissen was die so alles überleben.

Und ja ich weiß die Viecher sind auch Lebewesen :mrgreen:
Bild
Copyright © Bullydogge 2012. All Rights Reserved.

Beitrag 6. Aug 2011, 17:13
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Blöde Lebewesen Chef.
Ich bin ja sonst nicht so, aber Zecken sehe ich gerne schmoren um sicher zu gehen das sich nichts mehr regt.
Ich habe eine übele panik vor den kleinen dingern.
Bin froh das ich bis jetzt von denen verschont geblieben bin.
Bild

Beitrag 22. Aug 2011, 23:15
Canis Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 297
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 Labrador-Retriever
Andere Tiere: 3 Hauskatzen

Stimmt, es sind blöde Lebewesen.

Meine Jungs hatten bisher zum Glück keine Zecken, da sie mit Spot-Ons geschützt werden.
Viele Grüße sendet
Alexander mit
Amigo (Labrador-Retriever)
Lux, Lenis und Omaly (Kätzchen)

Beitrag 23. Aug 2011, 11:14
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Spot-on oder nicht spielt hier keine rolle. An manchen Tagen habe ich mir gedacht es ist so extrem das ich es mir auch Sparen kann.
Bild

Beitrag 25. Aug 2011, 18:59
Canis Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 297
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 Labrador-Retriever
Andere Tiere: 3 Hauskatzen

Es gibt Gegenden wo man kaum etwas machen kann. In Brandenburg haben wir auch solche Ecken ... am besen das Ganzkörperkondom für den Hund und die Katz.
Viele Grüße sendet
Alexander mit
Amigo (Labrador-Retriever)
Lux, Lenis und Omaly (Kätzchen)

Beitrag 10. Apr 2012, 18:07
Bea Benutzeravatar
Welpe
Welpe

Beiträge: 16
Wohnort: Leverkusen
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Deutsche Dogge - Dobermann - Gordon Setter - Mix
Andere Tiere: eine Katze, zugelaufen
Das ist schon sehr ungerecht. Zecken werden mehr und mehr, und sie werden immer gefährlicher. Aber solche Tiere wie Schmetterlinge - wo sind sie hin????

Als ich Kind war, bin auf einem Bauernhof aufgewachsen, hing ich nur im Wald und auf Wiesen. Ich hatte noch nie eine Zecke. Noch nie!! Lassen wir heute unsere Kinder im Wald spielen, dann müssen wir sie abends nach Zecken absuchen. Toi, toi, toi, bis jetzt haben meine Kinder Glück gehabt. Eine Kollegin von mir muss eine Brille tragen, kann schlechter sehen, weil sie von einer Zecke gebissen wurde. Unglaublich!!!

Ja, und von unseren Haustieren brauchen wir ja gar nicht erst zu reden. Meine Schwester hat drei Katzen, Freigänger. Sie hat in der Küche weiße Fliesen, und dort müssen die katzen rein um ins Haus zu kommen. Sie sieht dann die Zecken auf den Fliesen liegen. Obwohl ihre Katzen auch ein Spot on bekommen haben. Die Zecken hängen im Fell der Katzen.

Mein Vasco hat es da besser. Wahrscheinlich weil er kurzes Fell hat. Manchmal beißt sich eine Zecke fest, stirbt aber dann, durch das Spot on. Ich bin damit zum Tierarzt, er hat sieben, acht von diesen Zecken heraus geholt. Ich hatte selbst angst die Zecken aus der Haut zu ziehen. Wenn ich etwas falsch mache, entzündet sich das nachher noch. Denn diese Fühler oder wie das nennt, sind ja in der Haut. Und ich möchte nicht, dass so ein Stück Zecke in der Haut meines Hundes zurück bleibt.
viele Zecken, wenn sie auf Haustieren sitzen, saugen sich voll und lassen sich auch in der Wohnung fallen. Verkriechen sich dann und können bis zu zwei , drei Jahren von ihrem Vorrat zehren. Kommen sie dann aus ihrem Verteck, gehen sie natürlich auch auf Menschen. Beim Saubermachen sieht man sie doch gar nicht. Wenn sie nicht grade auf weißem Untergrund liegen.

Kann man nicht tauschen? Zecken gegen Schmetterlinge???? Ach ja, das wäre schön...........

Bea

Beitrag 11. Apr 2012, 06:40
Nero Benutzeravatar
Junghund
Junghund

Beiträge: 185
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: 1 American Bulldog
Andere Tiere: Flöhe, Zecken, Milben
Also auf die Info, das die sich in der Wohnung verkriechen, hätte ich verzichten können ;)

Also Nero bekommt nix gegen Zecken, über´s Jahr verteilt kann ich das an einer Hand ablesen wie viele Zecken der hat: Vorteil-weißes kurzes Fell.....vielleicht liegt es aber auch daran das wir nicht viel über Wiesen und durch Wälder streifen....also ein einsames Hundeleben hat auch Vorteile....
Übrigens bei uns fliegen immer mal noch Schmetterlinge rum :lol:
Meine Rechtschreibfehler sind urheberrechtlich geschützt. Unautorisierte Verwendung wird mit einer Freiheitsstrafe nicht unter 10 Nachhilfestunden geahndet.

Beitrag 11. Apr 2012, 10:47
Bullydogge Benutzeravatar
Administrator (Chef)
Administrator (Chef)

Beiträge: 833
Highscores: 13
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine American-Bulldog Hündin(Emma) und eine Lutzi(Bolonka Zwetna)
Andere Tiere: 4 Katzen
Nero hat geschrieben:
Also auf die Info, das die sich in der Wohnung verkriechen, hätte ich verzichten können ;)


:la:

Unsere kriegen auch eher unregelmäßig was gegen Zecken,ich finds zu giftig unsere Boardfee aber will unsere Tierchen schützen,ein Teufelskreis ;)
Aber stimmt die Bulldoggen sind da recht praktisch :mrgreen: Bei Lutzi muss man schon mehr suchen.
Bild
Copyright © Bullydogge 2012. All Rights Reserved.

Beitrag 14. Apr 2012, 18:43
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Ich Ekel mich ja eh ohne Ende vor den dingern, aber wenn ich das Lese wird mir anders.
Am besten ist immer noch : Finden, rausholen, zerdrücken und anzünden. :mrgreen:
Bild

Beitrag 14. Apr 2012, 18:50
Bullydogge Benutzeravatar
Administrator (Chef)
Administrator (Chef)

Beiträge: 833
Highscores: 13
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine American-Bulldog Hündin(Emma) und eine Lutzi(Bolonka Zwetna)
Andere Tiere: 4 Katzen
Bibbel hat geschrieben:
Am besten ist immer noch : Finden, rausholen, zerdrücken und anzünden. :mrgreen:


Off-Topic :
:twisted:
Bild
Copyright © Bullydogge 2012. All Rights Reserved.

Nächste

Zurück zu "Ratgeber Hund und Katze"



Beteilige Dich mit einer Spende
cron