Forum

Gelbsucht

Allgemeines

Moderator: Bibbel



Beitrag 23. Okt 2010, 13:04
Bibbel Benutzeravatar
Pflegelphase
Pflegelphase

Beiträge: 532
Wohnort: Mettmann
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine Amerikanisch Bulldogge ( Emma)
Ein Bolonka-Zwetna (Lutzi)
Andere Tiere: 2 Hauskatzen (Freya,Ägir, Lilli)
2Main Coon-Waldkatermixe (Fenrir, Bibbel)
1Main Coon mix ( Fetzi)
Durch eine Verstopfung der Gallenblase, verursacht durch Spulwürmer, Gallensteine oder Geschwüre oder auch durch Lebererkrankung, Infektion oder Vergiftung kann es zu Gelbsucht kommen. Typisch für dieses Krankheitsbild ist die Gelbfärbung der Augen. Der Kot der an Gelbsucht erkrankten Tiere ist meist hellbraun bis grau und fettig. Die unbehandelte Gelbsucht führt zu Schwächeanfällen, Teilnahmslosigkeit und sogar zum Tod.
Bild

Zurück zu "Ratgeber Hund und Katze"



Beteilige Dich mit einer Spende
cron