Forum

[Newsletter]Tierschutz in der Schule

Moderator: Bullydogge



Beitrag 27. Jul 2011, 08:26
Bullydogge Benutzeravatar
Administrator (Chef)
Administrator (Chef)

Beiträge: 833
Highscores: 13
Geschlecht: männlich
Anzahl und Rasse Deiner Hunde: Eine American-Bulldog Hündin(Emma) und eine Lutzi(Bolonka Zwetna)
Andere Tiere: 4 Katzen
TASSO-Newsletter


Tierschutz in der Schule: Sinnvoll oder Sache des Elternhauses?
Was meinen Sie?


Tiere sind schon lange fester Bestandteil unseres Lebens. Auch die Themen Tierschutz und sozialkompetente Tierhalter werden in unserer Gesellschaft zunehmend wichtiger. In Schulen erfreuen sich Tierschutzunterricht und Tierschutz-AGs immer größerer Beliebtheit. Auch viele private Initiativen beschäftigen sich mit dem Thema Tiere in der Gesellschaft. Ziel ist unter anderem ein beidseitiges, harmonisches Miteinander zwischen Tierhaltern und Nicht-Tierhaltern, der richtige Umgang mit Tieren, das bessere Verständnis für die Bedürfnisse eines Tieres als lebendes und fühlendes Wesen sowie seine artspezifische Kommunikation.

Die Entwicklung der letzten Jahre zeigt eindeutig: Schulen sind am Tierschutz sehr interessiert. TASSO möchte wissen: Gehört die Vermittlung von Tierschutz-Inhalten in die Schule oder ist es Sache der Eltern, die Kinder darauf vorzubereiten? Machen Sie mit bei unserer Online-Umfrage: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


© Copyright TASSO e.V.
Bild
Copyright © Bullydogge 2012. All Rights Reserved.

Zurück zu "Newsletter TASSO e.V."



Beteilige Dich mit einer Spende
cron